Florian Pinnow

c/o SPD Solingen

Birkenweiher 26

42651 Solingen
0212 222 450

Wahlkreis: 42 – Bünkenberg-Widdert

Alter: 22

Beruf: Dualer Student

ledig – keine Kinder

Was mir wichtig ist:

Sechs Punkte für Widdert und ganz Solingen

  1. Als Ihr Ratskandidat im Wahlbezirk 42 Bünkenberg-Widdert setze ich mich für die Menschen in Widdert und ganz Solingen ein. Mein Name ist Florian Pinnow, ich bin im Wahlbezirk geboren, 22 Jahre alt und absolviere ein Duales Studium im Öffentlichen Dienst. Mein wichtigstes Ziel: eine gestaltende Jugendpolitik.
  2. Damit auch jüngere Menschen Solingen attraktiv finden, nach dem Schulabschluss hierbleiben oder hierherziehen, muss das Angebot stimmen. Das fängt bei der Freizeit an und geht über KiTa-Plätze, gute Schulen und Ganztagsbetreuung bis zu bezahlbarem Wohnraum. Klar ist für mich aber: Solingen muss für jedes Alter der richtige Ort zum Leben sein. Dafür setze ich mich mit ganzer Kraft ein.
  3. Wir investieren rund 290 Millionen Euro in gute Bildung: für die Sanierung, Modernisierung und Erweiterung unserer Schulen, für die komplette Digitalisierung, auch unserer Grundschule Bünkenberg-Widdert. Das ist das größte Investitionsprogramm nach dem Wiederaufbau Solingens.
  4. Unser Oberbürgermeister Tim Kurzbach hat das Rathaus zur Strategie-Schmiede gemacht: Wir sind Modellstadt für Digitalisierung, erhalten Förder-Millionen für unsere Stadtteile und kümmern uns gezielt um die durchgreifende Sanierung unserer Straßen und Gebäude.
  5. Solingen ist lebenswert und familienfreundlich. Zum Beispiel mit unserem neuen Familienbad Vogelsang. Wir planen mit einem umfassenden Nachhaltigkeitskonzept und gehen die Mobilitätswende an.
  6. Mit unserer Politik ist Solingen in den letzten Jahren zur wachsenden Stadt in der erfolgreichen Metropolregion Rheinland geworden. Ich möchte, dass wir an dieser chancenreichen Zukunft Solingens gemeinsam weiterbauen. Deshalb bitte ich am 13. September um Ihre Stimme.

Kandidatenfaltblatt

Hier können Sie mein Kandidatenfaltblatt als PDF-Dokument herunterladen:

Kandidatenfaltblatt